Drucken

Am Sonntag, den 31. Juli 2016, fand auf unserer Anlage nach Abschluss des Sommertrainings ein Schleiferlturnier statt. Der Einladung von Daniela Mattis folgten 20 Mitglieder. Das Wetter spielte auch weitgehends mit, d.h. bewölkt mit leichtem Regen für eine Stunde. Davon liessen sich die Teilnehmer aber nicht abschrecken.

          

Insgesamt wurden fünf Doppelrunden gespielt. Die Teilnehmer hatten viel Spaß beim Spielen. Die Sieger erhielten zwar ein Schleiferl, aber das Gewinnen stand nicht im Vordergrund. Mit Kaffee, Kuchen ging die Zeit schnell vorbei, und gegen 15 Uhr war die letzte Runde gespielt.

Alle Teilnehmer hatten sich ein Glas Prosecco verdient. Die Schleiferlsieger erhielten zur Erinnerung eine Urkunde und Schokolade. Bei den Frauen wurde Danijela Mattis Schleiferlkönigin, gefolgt von Rita Fischl und Sabine Riedl. Bei den Herren konnte sich Helmut Huber als Schleiferlkönig vor Stafan Mattis und Leon Jacobs durchsetzen.

        

An schließend bruzzelten Jürgen Mattis und Helmut Huber die von den Teilnehmern mitgebrachten Lieblingsspeisen auf unserem Grill. Gespendete Salate rundeten das Essen ab. So saß man noch lange zusammen und ließ den schönen Tennistag ausklingen.

Noch einige Bilder...